08 August 2014

Das "Teenie XXL" - Feriencamp berichtet aus dem KiEZ "An der Grenzbaude" Sebnitz



Tagesbericht aus dem KiEZ Feriencamp "Teenie XXL", Donnerstag, den 07.08.2014:
 
Wir - das Teeniecamp - haben heute an dem Geländespiel "Die Suche nach den verloren Träumen" teilgenommen. 
Ein Geländespiel über Geschichtenfiguren wie Peter Pan; Till Eulenspiegel; Kaptin Hook; der Meisterdieb Pinocio und noch viele mehr, welche aus ihren Büchern herausgelesen wurden, obwohl sie es nicht wollten. Nun jedoch irrten sie wild im Wald herum und wollen nur zurück in ihre Bücher.
Es ging über dass ganze Gelände vom KiEZ Sebnitz und durch den Sebnitzer Wald. 
Zusammen mussten wir viele Stationen bewältigen. Teamwork ist bei der ganzen Sache ziemlich gefragt! 
 Eine Karte führte uns von Station zu Station, die wir von Maggie - aus dem Buch "Tintenherz" - erhalten haben. 
An den Stationen mussten wir verschiedenes Können beweisen. Unter anderem mussten wir viele verschiedene Geschichten im Detail wissen. Genauso wie die Autoren.
Fast 3 Stunden sind wir durch den Wald gelaufen und bekamen zum Glück bei einer Station etwas um den Durst und das Hungergefühl zu löschen.
Als wir nach 10 Stationen wieder oben im KiEZ ankamen, mussten wir nur noch die gesammelten Bücherseiten bei Maggie abgeben, damit sie heute beim Countdown um 
20 Uhr alle Figuren wieder in ihr Buch rein lesen kann.
Am Ende wird noch dass ganze Geländespiel ausgewertet wer dass beste Camp mit dem meisten Punkten ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen